Wir über uns

Reservistenkameradschaft Siegburg

Die RK-Siegburg möchte ehemaligen Soldaten aber auch Menschen welche Interesse am Militär, der Bundeswehr oder der Reservistenarbeit haben eine Anlaufstelle bieten. Wir freuen uns aber auch darüber, aktive Soldaten in unseren Reihen zu haben, so geht der Kontakt zu Truppe nicht verloren. Die RK versucht jedes Jahr, ein interessantes Programm für ihre Mitglieder zu gestalten und umzusetzen. Dies reicht von militärischen Ausbildungen über politische und historische Weiterbildungen bis zu Kameradschaftsabenden. Dabei steht im Vordergrund das die Mitglieder das RK-Leben gestalten und Möglichkeiten bekommen auch eigene Vorhaben umzusetzen.

Unser Wappen

Allgemeine Beschreibung: Das Wappen zeigt einen stilisierten roten Löwen auf silberne Hintergrund als Innenschild.Er Trägt eine Blaue Krone und hat eine Blaue Zunge. Eingefasst ist das Innen-Schild in schwarz mit eingebunden in den Rahmen des Innen-Schild ist die Silhouette des Michelsberges, Logo der Stadt Siegburg. Folgen an dem Logo ist der Schriftzug „RK SIEGBURG“  in Großbuchstaben, schwarz, True Type Schriftart Impact regula. Das Außenschild umfasst das Innen-Schild mit dem Rahmen des Innen-Schildes und ist in blauer Farbe ausgeführt.

Ursprung: Das Wappen basiert auf den Elementen des Wappens des Rhein-Sieg-Kreises, dem Stadt Logo der Stadt Siegburg, sowie dem Wappen der Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V..

Die Schildform ist das Halbrundschild. Dominiert wird das Wappen von einem roten Löwenkopfmit einer blauen Zunge und einer blauen Krone.

Der Löwenkopf: Erinnert am das Wappentier der Herzöge von Berg und ist seit langen ein Symbol für den Rhein Siegkreis.

Das Wappen des VdRBw: Auf dem Schild zeigt die Verbundenheit zum Verband.

Die Silhouette der Abtei Michelsberg: Im Rahmen unterstreicht Verbundenheit zu Siegburg.