Mehr Als nur ein RK-Abend

Veröffentlicht

Einmal im Monat trifft sich die Reservistenkameradschaft Siegburg im Offiziersheim der Brückbergkaserne zu Ihrem RK Abend, so auch diesen Mittwoch.

Dieses Mal wurde, neben einer Funkausbildung, die Themen und der Veranstaltungsplan für das Jahr 2020 beschlossen. Die RK wird 2020 unter andrem die Kieler-Woche besuchen und das 52. US Kampfgeschwader in Spangdahlem.

Aber auch politische Bildung und Militärhistorie stehen 2020 auf den Terminplan der RK.

So werden die Siegburger das Dokumentationszentrum Wewelsburg besuchen und Weiterbildungen zur Brücke von Remagen und zum Ruhrkessel an original Schauplätzen durchführen.

Ein Höhepunkt wird im September der Militärradfahrer-Tag bilden, bei dem die Siegburger Ihre Kameraden aus der Schweiz und aus Kiel zu Gast haben werden.

Insgesamt melden die Siegburger Reservisten mehr als 25 eigene Veranstaltungen an. Diese werden durch dienstliche und weitere Verbandsveranstaltungen ergänzt. Es gibt viel zu tun meint der Vorsitzende der Siegburger Reservisten und wir wissen noch gar nicht was so im Laufe des Jahres auf uns zu kommt, aber das ist es ja, was so viel Spaß macht.

Zum Abschluss des RK-Abend konnte der Vorsitzende den Kameraden Frank Knott auszeichnen, was den Abend abrundete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.